Startseite Gesang Theaterkiste Theatermakers Bilder Verein Kontakt Sponsoren Links Impressum
Aladdin
Besetzung:
Theaterkiste
Aladdin Bastian Dänekas Prinzessin Jasmin Madleen Matthias Dschinni Niklas Brill Abu, der Affe Tatjana Wiedel Dschafar Tom Renken Jago, der Papagei Jessica Petersen Palastwache / Prinzenwache / Teppich Eva Lepand Palastwache / Prinz Lasse Dänekas Geist / Zofe / Aladdins Schwester / Händlerin Emma Scibbe Sultan Detlev Petersen
Aladdin ist ein Straßendieb, der sich in der großen, geschäftigen Stadt Agrabah mit seinem Affen Abu über die Runden schlägt. Sein Leben ändert sich von dem Moment an, als sich Prinzessin Jasmin verschleiert unter das Volk mischt. Durch Zufall lernt er sie kennen und verliebt sich unsterblich in sie. Währenddessen hat Jasmins Vater, der Sultan, so seine eigenen Sorgen. Das liebe Töchterchen weist alle Heiratskandidaten ab, muss aber laut Gesetz bald heiraten, doch wen bloß?  Hinzu kommt, dass der größenwahnsinnige Dschafar versucht, die Macht zu erlangen und „Sultan anstelle des Sultans“ zu werden. Aladdin ist inzwischen in den Besitz einer wunderlichen Lampe gekommen und als er an ihr reibt, taucht plötzlich eine seltsame Gestalt auf: Dschinni. Der etwas merkwürdige Lampengeist gibt ihm  drei Wünsche frei. Mit nur drei Wünschen, seinem Freund Abu und dem völlig überdrehten, ständig vor sich hinzaubernden Dschinni, versucht Aladdin nun Dschafar das Handwerk zu legen und die schöne Prinzessin Jasmin für sich zu gewinnen. Dank den heimlichen Hauptdarstellern, Abu dem Affen, Jago dem Papagei und dem Lampengeist Dschini, wird die spannende Geschichte aus Tausendundeine Nacht, zu einem Spaß für die ganze Familie.